Unterkunft und Vergütung

Für dein freiwilliges bürgerschaftliches Engagement erhältst du am Ende jeden Monats ein Taschengeld. Das sind je nach Einsatzstelle monatlich
ca. 200,- bis 400,- Euro. Die Kosten für die Versicherung übernehmen wir (Kranken,- Renten-, Unfall-, Arbeits-
losen,- und Pflegeversicherung).

Und wo wohnst du?
Wir unterstützen dich bei der Suche nach einer geeigneten Wohnunterkunft. Im Raum Stuttgart, Tübingen, Reutlingen, Ulm, Nürnberg und München stehen beispielsweise - je nach Standort - die folgenden Unterkünfte zur Verfügung:

• Wohngemeinschaften
• Wohnplätze an Einsatzstellen
• die Anmietung von Wohnungen
• Gastfamilien